Institut für Deutsch als Fremdsprache
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kognitive Linguistik Die Bedeutung der Grammatik

Lesen Sie jetzt den Artikel im Magazin Sprache von Prof. Roche.

27.06.2017

Seit drei Jahrzehnten entwickeln sich mit Aussicht auf großen Nutzen für den Sprachunterricht kognitive Linguistik und Grammatik. Man kann geradezu von einem Paradigmenwechsel sprechen: weg von der Form- und Strukturfokussierung, hin zu den Konstruktionen in den Gehirnen der Lernenden.

Hier geht es direkt zum Artikel...