Institut für Deutsch als Fremdsprache
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dr. Michael Ewert

Akademischer Oberrat

Aufgabengebiet

Michael Ewert, Dr. phil., vertritt das Fachgebiet Literaturwissenschaft und Literaturlehrforschung. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte bilden die deutsche Literatur des 18. bis 21. Jahrhunderts, die interkulturelle Literaturwissenschaft, Literatur und Migration, Reiseliteratur, Essayistik, Biographik, Deutsch als Fremdsprache und Literaturwissenschaft.

Michael Ewert ist Mitherausgeber der Georg-Forster-Studien, Redaktionsbeirat der Fontane Blätter und Vorstandsmitglied der Georg-Forster-Gesellschaft sowie der Münchner Ortsvereinigung der Goethe-Gesellschaft Weimar.

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Deutsch als Fremdsprache
Ludwigstr. 27/I, G 115
D-80539 München

Telefon: +49 (0)89 2180-3849

Sprechstunde:
Wintersemester:

Dienstag, 14:15 - 15:15 Uhr

L 27 Zimmer G 115

Weitere Informationen

Als ehemaliger DAAD-Lektor, -Gastdozent und -Kommissionsmitglied pflegt er internationale wissenschaftliche Kontakte, insbesondere nach Mittelost-, Südosteuropa und nach Südostasien.

Georg-Forster-Gesellschaft

Gesellschaft der Freunde u. Förderer des Fontane-Archivs

Goethe-Gesellschaft München

Publikationen