Institut für Deutsch als Fremdsprache
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Praktikum

Die Absolvierung eines Praktikums ist für Hauptfach-Studierende des Bachelor-Studiengangs "Deutsch als Fremdsprache" laut Studienordnung obligatorisch. Das Praktikum bildet Teil eines Pflichtmoduls und wird durch eine Übung vorbereitet. Studierenden des Nebenfachs wird die Ableistung eines berufsorientierten Praktikums dringend empfohlen.

Das Praktikum soll als handlungsorientierte Komponente zwischen Theorie- und Anwendungsbereichen des Fachs vermitteln. Dabei geht es darum, erworbenes Wissen an den Erfordernissen der Wirklichkeit zu messen und ausgehend von Fragen der Praxis den Wissenserwerb im weiteren Studium gezielt zu gestalten. Das Praktikum soll Studierende zudem mit der Berufswirklichkeit vertraut machen und ihnen die Möglichkeit geben, ihre Eignung zu erproben. Die Wahl der Praktikumsstelle ist den Studierenden freigestellt. Deutschen Studierenden wird empfohlen, nach Möglichkeit ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Möglich sind sowohl Praktika während der Semesterferien als auch studienbegleitende Praktika.

Die konkrete Gestaltung des Praktikums liegt bei der praktikumsbetreuenden Institution und richtet sich zeitlich und inhaltlich nach den dortigen Gegebenheiten. Im Falle einer unterrichtsbezogenen Praktikumstätigkeit sollte den PraktikantInnen nach Möglichkeit die Gelegenheit gegeben werden

  • am Unterricht erfahrener Lehrkräfte zu hospitieren
  • sowie Unterrichtsstunden unter didaktischer Anleitung, später auch selbständig zu planen und durchzuführen.

Als Praktikumsaufgaben betrachtet werden zudem

  • Korrekturtätigkeiten, die Erstellung und Auswertung von Tests oder anderen Zusatzmaterialien sowie Verwaltungstätigkeiten.

Je nach Institution kann das Praktikum auch Aufgaben anderer Art umfassen, z.B.

  • Forschungstätigkeiten
  • Bedarfsermittlungen
  • Beratungstätigkeiten, Übersetzungs- und Mittlertätigkeiten
  • Projektmanagement etc.

Bei der Auswahl einer geeigneten Praktikumsstelle ist das Institut behilflich. Unsere Praktikumsdatenbank umfasst Kontaktdaten von über 550 Institutionen in über 60 Ländern. Bitte schreiben Sie sich in unser "Virtuelles Praktikumsbüro DaF" im Moodle ein, damit Sie aktuelle Informationen zu Ausschreibungen, Stipendien etc. erhalten. Dort können Sie auch Berichte früherer Praktikantinnen und Praktikanten einsehen. Im Rahmen der vorbereitenden Übung werden zudem Kontaktmöglichkeiten zu Expertinnen und Experten aus der Praxis vermittelt.

Für die Ableistung eines Praktikums kann bei der Studentenkanzlei ein Urlaubssemester beantragt werden. Bei Anerkennungsfragen wenden Sie sich bitte an die Praktikumsbeauftragte.

Virtuelles Praktikumsbüro Deutsch als Fremdsprache: https://www.gwi.moodle.elearning.lmu.de -> Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften -> Deutsch als Fremdsprache -> Forschung und Praxis